Ihrer Gesundheit zuliebe....... Wohlbefinden erleben
Wassergymnastik und Schwimmen im WellnessParadies am Silbersee
Gemeinsame Abfahrt in Fahrgemeinschaften am
Donnerstag, 1. und 22. Juni 2017 um 8:15 Uhr beim Rathaus in Frielendorf, Parkplatz Todenhäuser Straße oder beim WellnessParadies am Eingang um 8:30 Uhr.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 0 56 84 / 99 99 – 41

Gebersdorf
Am Dienstag, den 6. Juni 2017 treffen wir uns um 14.00 Uhr im DGH in Gebersdorf.
Bei hoffentlich guter Gesundheit wollen wir uns zu einem gemütlichen Nachmittag ,
bei Kaffee und Kuchen treffen.

Gemeinsam ländlich tafeln…
Mittwoch,7. Juni 2017
um 12:00 Uhr
im Landgasthaus Hessenland in Verna
Bewirtung: Fam. Albert

Treff Leuderode
Für Dienstag, den 6. Juni 2017 laden wir ab 14.30 Uhr zu einem Spielnachmittag in das DGH in Leuderode ein. Wer interessante Spiele zu Hause hat, möge diese bitte mitbringen.

Seniorenkreis Welcherod
Am Mittwoch, den 7. Juni 2017 wollen wir uns ab 14.00 Uhr frisch Gegrilltes schmecken lassen. Hierzu treffen wir uns wie immer im DGH in Welcherod.

Sonnenstunden im „Erinnerungscafe“
Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und ihre Angehörige
Mittwoch, den 7. Juni 2017 um 14.30 Uhr
im Tagescafe / Diakoniezentrum

Obergrenzebach
Am Donnerstag, den 8. Juni 2017 fahren wir nach Lenderscheid zum Forellenessen.
Familie Dunkel wird uns mit frisch geräucherten Forellen in ihrem Garten verwöhnen.
Bitte Glas, Teller und Besteck mitbringen!
Wir treffen uns um 14.15 Uhr am DGH Obergrenzebach, um in Fahrgemeinschaften nach Lenderscheid zu fahren.

Spieskappel
Unsere Gruppe trifft sich am Donnerstag, den 8. Juni 2017 um 14.00 Uhr zum gemütlichen Beisammensein im DGH in Spieskappel.

Kochclub
Für Donnerstag, 8. Juni 2017 um 11. 00 Uhr möchten wir Sie zu unserem nächsten
Kochclub-Treffen im Multifunktionshaus in Todenhausen einladen.
Bitte anmelden!
Auskunft und Information:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon:  05684 / 9999 - 41

Ruheständler
Unser nächster handwerklicher Nachmittag findet
am Mittwoch, den 14. Juni 2017 ab 14.00 Uhr im Diakonie Zentrum statt.
Wir freuen uns wie immer auf neue Mitstreiter

Lenderscheid/Lanertshausen/Siebertshausen 50plus
Unser nächstes Treffen findet am Mittwoch, den 18. Juni 2017 um 14.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Lenderscheid statt.
Nähere Informationen folgen.

Großropperhausen
Am Mittwoch, den 21. Juni 2017 wollen wir zum Erbehof nach Willingshausen fahren.
Zum Kaffeetrinken werden wir in die „Gurre Stub“ einkehren.
Abfahrt ist um 13.30 Uhr am Sportplatz in Großropperhausen.
Mit unserem Bürgerbus der Gemeinde und in Fahrgemeinschaften starten wir dann gemeinsam gen Willingshausen.

Wandernachmittag
Gemeinsam wandern – die nähere Umgebung besser kennenlernen…
Wir treffen uns am Donnerstag, den 22. Juni 2017 am Marktplatz in Frielendorf.
Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken in gemütlicher Runde

Bürgertreff Verna/Allendorf „Ü-50“
Im Juni - Sommerpause

Leimsfeld/Schönborn
Im Juni und Juli - Sommerpause

Seniorenkreis Welcherod
Am Mittwoch, den 3. Mai 2017 um 14.00 Uhr findet unser monatliches Treffen im DGH in Welcherod statt.

Obergrenzebach
Unser monatliches Treffen findet am Donnerstag, den 4. Mai 2017 um 14.30 Uhr im DGH in Obergrenzebach statt.

Kochclub
Für Donnerstag, 4. Mai 2017 um 11. 00 Uhr möchten wir Sie zu unserem nächsten
Kochclub-Treffen im Multifunktionshaus in Todenhausen einladen.
Bitte anmelden!
Auskunft und Information:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon:  05684 / 9999 - 41

Sonnenstunden im „Erinnerungscafe“
Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und ihre
Angehörige
Mittwoch, den 10. Mai 2017 um 14.30 Uhr
im Tagescafe / Diakoniezentrum

Großropperhausen
Am Mittwoch, den 10. Mai 2017 findet unser nächstes Treffen im Evang. Gemeindehaus in Großropperhausen statt.
Ab 14.30 Uhr freuen wir uns auf einen vergnügten Nachmittag in vertrauter Runde.

Ihrer Gesundheit zuliebe....... Wohlbefinden erleben
Wassergymnastik und Schwimmen im WellnessParadies am Silbersee
Gemeinsame Abfahrt in Fahrgemeinschaften am
Donnerstag, 11. Und 18. Mai 2017 um 8:15 Uhr beim Rathaus in Frielendorf, Parkplatz Todenhäuser Straße oder beim WellnessParadies am Eingang um 8:30 Uhr.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 0 56 84 / 99 99 – 41

Gebersdorf
Wir treffen uns am Dienstag, den 16. Mai 2017 um 14.00 Uhr im DGH in Gebersdorf.

Bürgertreff Verna/Allendorf „Ü-50“
Lenderscheid/Lanertshausen/Siebertshausen 50plus
Treff Leuderode
Am Mittwoch, den 17. Mai 2017 um 14.00 Uhr treffen wir uns alle gemeinsam auf dem Dorfplatz in Verna.
Zu Gast sind an diesem Nachmittag die Gebrüder Krause, Korb–und Besenmacher aus Hülsa.
Bitte Kaffeegedeck mitbringen!

Ruheständler
Unser nächster handwerklicher Nachmittag findet
am Mittwoch, den 17. Mai 2017 ab 14.00 Uhr im Diakonie Zentrum statt.
Wir freuen uns wie immer auf neue Mitstreiter.

Spieskappel
Wir treffen uns am Dienstag, den 18. Mai 2017 um 14.00 Uhr im DGH Spieskappel.
An diesem Nachmittag wir Frau Burghart mit ihren Therapie–Hunden zu Gast sein.

Leimsfeld/Schönborn
Die Senioren aus Leimsfeld und Schönborn können sich wieder auf unsere jährliche Halbtagesfahrt freuen.
Am Mittwoch, den 24. Mai 2017 fahren wir nach Kassel zur
„Blumeninsel Siebenbergen“
Abfahrt: 13.00 Uhr am DGH Leimsfeld
Anmeldung: bei Frau Rannacher Telefon: 06691 / 4623

Bürgerbus
„Bürger fahren für Bürger“
Der Bus fährt ausschließlich innerhalb der Gemeinde Frielendorf. Der Fahrpreis für die einfache Fahrt beträgt 1,00 Euro.

Bitte beachten Sie folgende Einteilung:

Dienstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Frielendorf
Todenhausen
Linsingen
Leimsfeld
Schönborn
Obergrenzebach
Spieskappel
Gebersdorf

Anmeldung bis spätestens Montag 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Donnerstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Welcherod
Verna
Allendorf
Siebertshausen
Lanertshausen
Lenderscheid
Großropperhausen
Leuderode

Anmeldung bis spätestens Mittwoch 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 05684 / 9999 -41

Neu
SOS – Rettungsdosen
Eine Dose, die Ihr Leben retten könnte!
Was ist „Rettung aus der Dose“?
Damit im Notfall wichtige Informationen zur Hand sind, gibt es dieses neue Angebot.
In dieser Dose wird ein Blatt mit den wichtigsten Informationen hinterlegt. Im Notfall stehen diese Daten den Helfer-Diensten zur Verfügung. Nutzen Sie dieses Angebot!

Wie funktioniert das System?
Die SOS-Dose beinhaltet das ausgefüllte Datenblatt. Die Dose wird in der Innentür des Kühlschranks gut sichtbar aufbewahrt.
Durch einen Aufkleber an der Wohnungs-/Hauseingangstür (innen) und einem zweiten an der Kühlschranktür (außen) wissen die Helferdienste sofort, dass eine SOS-Dose vorhanden ist.

Diese SOS-Dosen sind ab sofort zu einem Selbstkostenpreis von 2,- € im Seniorenbüro der Gemeinde erhältlich.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 05684 / 9999 - 41

Gebersdorf

Am Dienstag, den 4. April 2017 um 14.00 Uhr treffen wir uns nach langer Winterpause
wie gehabt im DGH in Gebersdorf.
Herr Pfr. Firnges wird uns an diesem Nachmittag mit einer Andacht auf die Osterzeit einstimmen.

Treff Leuderode
Wir treffen uns am Dienstag, den 4. April 2017 um 14.30 Uhr im DGH in Leuderode.

Welcherod
Herzliche Einladung an alle, die sich mit uns auf den Frühling einstimmen wollen.
Frau Pfarrerin Wickert wird uns dabei mit guten Gedanken unterstützen.
Treffen ist am Mittwoch, den 5. April 2017 um14.00 Uhr im DGH in Welcherod

Obergrenzebach
Am Donnerstag, den 6. April 2017 um 14.30 Uhr im DGH Obergrenzebach werden wir
einen Nachmittag mit Pfarrerin Breidenbach verbringen.

Kochclub
Für Donnerstag, 6. April 2017 um 11. 00 Uhr möchten wir Sie zu unserem nächsten
Kochclub-Treffen im Multifunktionshaus in Todenhausen einladen.
Bitte anmelden!
Auskunft und Information:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon  05684 / 9999 - 41

Sonnenstunden im „Erinnerungscafe“
Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und ihre
Angehörige
Mittwoch, den 12. April 2017 um 14.30 Uhr
im Tagescafe / Diakoniezentrum

Ruheständler
Unser nächster handwerklicher Nachmittag findet
am Mittwoch, den 12. April 2017 ab 14.00 Uhr im Diakonie Zentrum statt.
Wir freuen uns wie immer auf neue Mitstreiter.

Spieskappel
Wir treffen zum Vorösterlichen Nachmittag - mit Andacht von Pfarrer M. Firnges –
am Donnerstag, den 13. April 2017 um 14.00 Uhr im DGH in Spieskappel.

Ihrer Gesundheit zuliebe....... Wohlbefinden erleben
Wassergymnastik und Schwimmen im WellnessParadies am Silbersee
Gemeinsame Abfahrt in Fahrgemeinschaften am
Donnerstag, 13. Und 27. April 2017 um 8:15 Uhr beim Rathaus in Frielendorf, Parkplatz Todenhäuser Straße oder beim WellnessParadies am Eingang um 8:30 Uhr.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon 0 56 84 / 99 99 – 41

Computerkurs für Senioren
Am Dienstag, den 18. April 2017 beginnt ein
neuer Kurs für Senioren.
Beginn ist um 14.00 Uhr in den Computerräumen der Ohetalschule Verna.

Großropperhausen
Treffen ist am Mittwoch, den 19. April 2017 um 14.30 Uhr im Evang. Gemeindehaus in Großropperhausen.
Wir freuen uns auf einen schönen Nachmittag.

Wandernachmittag
Gemeinsam wandern – die nähere Umgebung besser kennenlernen…
Wir treffen uns am Donnerstag, den 20. April 2017 am Marktplatz in Frielendorf.
Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken in gemütlicher Runde

Leimsfeld / Schönborn
Kaffee und mehr um 14.30 Uhr
Die Senioren  aus Leimsfeld und Schönborn freuen sich wieder auf einen gemeinsamen
Nachmittag im DGH Schönborn
am Donnerstag, 20. April 2017 um 14.30 Uhr.
Ein Nachmittag für jedermann und jedes Alter,
mit viel Gesang und Unterhaltung!

Gemeinsam ländlich tafeln…
Mittwoch,26. April 2017
um 12:00 Uhr
Sporthaus Großropperhausen
„Braun`s Partyservice“

Lenderscheid/Lanertshausen/Siebertshausen 50plus
Messer, Gabel …
Herzlich eingeladen sind all die, die sich für außergewöhnlichen Schmuck interessieren.
Zu Gast ist die Schmuckdesignerin Frau Laubach.
Wann:     Mittwoch, den 26. April 2017
                                    14.00 Uhr
Wo:          Feuerwehrhaus in Lenderscheid
Gerne dürfen Sie auch altes Besteck mitbringen, um sehen zu können, wie ein schönes Schmuckstück  entsteht.
Es wird um Anmeldung bei Gabi Wettlaufer Telefon 05684 / 8174 gebeten!
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Ich freue mich auf Ihr/Dein Kommen


Bürgerbus
„Bürger fahren für Bürger“
Der Bus fährt ausschließlich innerhalb der Gemeinde Frielendorf. Der Fahrpreis für die einfache Fahrt beträgt 1,00 Euro.

Bitte beachten Sie folgende Einteilung:

Dienstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Frielendorf
Todenhausen
Linsingen
Leimsfeld
Schönborn
Obergrenzebach
Spieskappel
Gebersdorf

Anmeldung bis spätestens Montag 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Donnerstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Welcherod
Verna
Allendorf
Siebertshausen
Lanertshausen
Lenderscheid
Großropperhausen
Leuderode

Anmeldung bis spätestens Mittwoch 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon 05684 / 9999 -41

Welcherod
Am Mittwoch, den 1. März 2017 findet unser monatliches Treffen um 14.00 Uhr im DGH in Welcherod statt.

Treff Leuderode
Für Dienstag, den 7. März 2017 ab 14.30 Uhr sind Sie herzlich in das DGH Leuderode eingeladen. Bei Kaffee und Kuchen wollen wir uns in gemütlicher Runde austauschen.

Sonnenstunden im „Erinnerungscafe“
Betreuungsangebot für Menschen mit Demenz und ihre Angehörige
Mittwoch, den 8. März 2017 um 14.30 Uhr im Tagescafe / Diakoniezentrum

Obergrenzebach
Am Donnerstag, den 9. März 2017 ab 14.30 Uhr  wird der Jugendpfleger Th. Trieschmann
uns einen Diavortrag über Schweden halten. Ort der Veranstaltung ist das DGH in Obergrenzebach.

Ihrer Gesundheit zuliebe....... Wohlbefinden erleben Wassergymnastik und Schwimmen im WellnessParadies am Silbersee
Gemeinsame Abfahrt in Fahrgemeinschaften am
Donnerstag, 9. und  30. März 2017 um 8:15 Uhr beim Rathaus in Frielendorf, Parkplatz Todenhäuser Straße oder beim WellnessParadies am Eingang um 8:30 Uhr.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 0 56 84 / 99 99 – 41

Großropperhausen
Am Mittwoch , den 15. März 2017 wird Pfarrerin F. Wickert zum
Thema „Reformation“ den Nachmittag mit gestalten. Sie behandelt in ihrem Vortrag die Frage – waren Martin Luther und Katharina von Bora ein (un)heiliges Paar ?
Ab 14.00 Uhr sind Sie hierzu herzlich in unser Evangelisches Gemeindehaus in Großropperhausen eingeladen.

Ruheständler
Unser nächster handwerklicher Nachmittag findet
am Mittwoch, den 15.März 2017 ab 14.00 Uhr im Diakonie Zentrum statt.
Wir freuen uns wie immer auf neue Mitstreiter.

Spieskappel
Am Donnerstag, den 16. März 2017 ab 14.00 Uhr treffen wir im DGH Spieskappel. Der Jugendpfleger Th. Trieschmann wird uns einen Diavortrag über Schweden halten.

Kochclub
Für Donnerstag, 16. März 2017 um 11. 00 Uhr möchten wir Sie zu unserem nächsten
Kochclub-Treffen im Multifunktionshaus in Todenhausen einladen.
Bitte anmelden!
Auskunft und Information:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon:  05684 / 9999 - 41

Wandernachmittag
Gemeinsam wandern – die nähere Umgebung besser kennenlernen…
Wir treffen uns am Donnerstag, den 16. März 2017 am Marktplatz in Frielendorf.
Anschließend gemeinsames Kaffeetrinken in gemütlicher Runde

Kreisseniorenbeirat / Schwalm-Eder-Kreis
Am Montag, den 20. März 2017
14.00 Uhr in der Stadthalle in Homberg/Efze
findet eine Infoveranstaltung zum Thema „Wie man die Pflegezeit finanziell meistert“ Referent Thomas Rohr statt.

Gemeinsam ländlich tafeln…
Mittwoch,22. März 2017
um 12:00 Uhr
im „Schwarzen Adler“ in Todenhausen
Inh. Schäfer

Leimsfeld / Schönborn
Kaffee und mehr um 14.30 Uhr
Die Senioren  aus Leimsfeld und Schönborn freuen sich wieder auf einen gemeinsamen
Nachmittag im DGH Leimsfeld
am Donnerstag, 23. März 2017 um 14.30 Uhr.
Ein Nachmittag für jedermann und jedes Alter,
mit viel Gesang und Unterhaltung!

„Kultureller Nachmittag“
am Freitag 24. März 2017, 14.30 Uhr,
im Tagescafé, Diakonie-Zentrum
Es laden ein:
Die Seniorengruppen Großropperhausen,
Lenderscheid/Siebertshausen/Lanertshausen „50plus“
und der Treff Leuderode,
sowie die Mitarbeiter/innen des Diakonie-Zentrums.
Durch den Nachmittag werden uns der Kleeblattchor Leimsfeld und die
Gitarrengruppe Leimsfeld mit ihren Beiträgen begleiten.

Bürgertreff Verna/Allendorf „Ü-50“
Wir treffen  uns am Mittwoch, den 29. März 2017 um 14.00 Uhr
im DGH Allendorf.
Wir werden uns an diesem Nachmittag auf das bevorstehende Osterfest einstimmen.

Bürgerbus
„Bürger fahren für Bürger“
Der Bus fährt ausschließlich innerhalb der Gemeinde Frielendorf. Der Fahrpreis für die einfache Fahrt beträgt 1,00 Euro.

Bitte beachten Sie folgende Einteilung:

Dienstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Frielendorf
Todenhausen
Linsingen
Leimsfeld
Schönborn
Obergrenzebach
Spieskappel
Gebersdorf

Anmeldung bis spätestens Montag 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Donnerstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Welcherod
Verna
Allendorf
Siebertshausen
Lanertshausen
Lenderscheid
Großropperhausen
Leuderode

Anmeldung bis spätestens Mittwoch 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Telefon: 05684 / 9999 -41

Gebersdorf
Winterpause

Bürgertreff Verna/Allendorf „Ü-50“
Unser Januartermin ist verlegt auf Mittwoch, den 1. Februar 2017.
Ab 14.00 Uhr gibt es ein gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen im DGH in Allendorf.

Welcherod
Am Mittwoch, den 1. Februar 2017 ab 14.00 Uhr treffen sich die Welcheröder Senioren im DGH in Welcherod zum Kaffeeplausch.

Ihrer Gesundheit zuliebe....... Wohlbefinden erleben Wassergymnastik und Schwimmen im WellnessParadies am Silbersee
Gemeinsame Abfahrt in Fahrgemeinschaften am
Donnerstag, 9. und 23. Februar 2017 um 8:15 Uhr beim Rathaus in Frielendorf, Parkplatz Todenhäuser Straße oder beim WellnessParadies am Eingang um 8:30 Uhr.
Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Tel.: 0 56 84 / 99 99 – 41

Kochclub
Für Donnerstag, 9. Februar 2017 um 11. 00 Uhr möchten wir Sie zu unserem nächsten
Kochclub-Treffen im Multifunktionshaus in Todenhausen einladen.
Bitte anmelden!
Auskunft und Information:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Tel.:  05684 / 9999 - 41

Obergrenzebach
Unser monatliches Treffen findet am Donnerstag, den 9. Februar 2017 um 14.00 Uhr
im DGH Obergrenzebach statt.

Treff Leuderode
Am Sonntag, den 12. Februar 2017 um 17.00 Uhr wollen wir eine Vorstellung der Puppenbühne Wernswig besuchen.
Im Anschluss gibt es einen kleinen Imbiss (jeder bringt etwas mit) im Haus.

Großropperhausen
Am Mittwoch, den 15. Februar 2017 ab 14.00 Uhr treffen wir uns im Evang. Gemeindehaus in Großropperhausen.
Wir freuen uns auf einen vergnügten Nachmittag in vertrauter Runde.

Ruheständler
Unser nächster handwerklicher Nachmittag findet
am Mittwoch, den 15.Februar 2017 ab 14.00 Uhr im Diakonie Zentrum statt.
Wir freuen uns wie immer auf neue Mitstreiter.

Gemeinsam ländlich tafeln…
Mittwoch, 15. Februar 2017
um 12:00 Uhr
in der Silberseeklause
Inhaber: Etzel

Spieskappel
Für Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 14.00 Uhr laden wir laden wir alle Faschingsbegeisterten in das DGH Spieskappel ein.

Bürgertreff Verna/Allendorf „Ü-50“
Für Mittwoch, den 22. Februar 2017 um 14.00 Uhr laden wir wieder ganz herzlich zum gemütlichen Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in unser DGH in Allendorf ein.

Lenderscheid/Lanertshausen/Siebertshausen 50plus
Unser nächstes Treff findet am Mittwoch, den 22. Februar 2017 wie immer um 14.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Lenderscheid statt.

Leimsfeld / Schönborn
Kaffee und mehr um 14.30 Uhr
Die Senioren  aus Leimsfeld und Schönborn freuen sich wieder auf einen gemeinsamen
Nachmittag im DGH Schönborn
am Donnerstag, 23. Februar 2017 um 14.30 Uhr.
Ein Nachmittag für jedermann und jedes Alter,
mit viel Gesang und Unterhaltung!

Bürgerbus
Es ist soweit!    
Laut dem Motto „Bürger fahren für Bürger“ haben wir den Bürgerbus seiner Bestimmung übergeben.
Wir können bereits auf einen Grundstock an ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrern zurückgreifen, die es uns möglich machen, an zunächst zwei Tagen in der Woche auf Anmeldung Bürgerinnen und Bürger aus den Ortsteilen nach Frielendorf zum Einkaufen zu fahren, Aufträge zu erledigen, Freunde zu besuchen oder nach Absprache Arztbesuche wahrzunehmen…
Der Bus fährt ausschließlich innerhalb der Gemeinde Frielendorf. Der Fahrpreis für die einfache Fahrt beträgt 1,00 Euro. Acht Passagiere plus Fahrer/in haben ausreichend Platz. Mit dem Öffnen der Seitentür fährt eine Trittstufe automatisch aus, die den Ein- und Ausstieg erleichtert.

Bitte beachten Sie folgende Einteilung:
Dienstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Frielendorf
Todenhausen
Linsingen
Leimsfeld
Schönborn
Obergrenzebach
Spieskappel
Gebersdorf
Anmeldung bis spätestens Montag 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Donnerstags – 9.00 bis 12.00 Uhr werden folgende Ortsteile angefahren:
Welcherod
Verna
Allendorf
Siebertshausen
Lanertshausen
Lenderscheid
Großropperhausen
Leuderode
Anmeldung bis spätestens Mittwoch 12.00 Uhr im Seniorenbüro

Information und Auskunft:
Frau Ganz, Seniorenbeauftragte der Gemeinde Frielendorf, Tel.: 05684 / 9999 -41

Im August 2016 starteten wir gemeinsam mit dem Seniorenbüro der Gemeinde Frielendorf einen Aufruf an alle Frielendorfer Mitbürger und Mitbürgerinnen, die Interesse an einer Generationenfreundschaft haben und als Gast-Oma oder Gast-Opa im Kindergarten mit den Kindern Kontakte aufnehmen möchten.

Im Oktober 2016 konnten wir mit bisher einer Gast-Oma mit der Umsetzung des Projektes beginnen. Unsere Gast-Oma kommt seitdem einmal in der Woche am Nachmittag für 2 Stunden in die Kindertagesstätte und ist für die Kinder da. Sie spielt, bastelt, liest Geschichten mit den Kindern und steht ihnen mit ihrer liebevollen Art jederzeit zur Verfügung.

GastOma

Für die Kinder ist die Gast-Oma zu einer wichtigen Person geworden, die für sie aus dem Kita-Alltag kaum noch wegzudenken ist. Wir freuen uns sehr über das tolle Miteinander und werden das Projekt unbedingt weiterführen.

Mit seinem neuen Solopragramm „SEXundSECHZIG“ knüpft der natural born Comedian Don Clarke dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun!

Und da er glücklicherweise nicht der Einzige ist, der ihm dabei gerne zuhört, wird seine Fangemeinde immer größer.


In über 1000 Shows von Flensburg bis nach München und von Köln bis nach Dresden begeisterte Don Clarke in den letzten Jahren sein Publikum und hinterließ eine Schneise der Zwerchfellvernichtung.

Mit neuen, skurrilen Geschichten ist er wieder auf Tour, plaudert aus dem Nähkästchen und gibt Lebenstipps der etwas anderen Art: „Wenn Du abnehmen willst, musst Du erst mal zunehmen! Das lief bei mir so gut, dass ich ein paar Mal verdoppelt habe…“ Und um trotzdem nicht ganz untätig zu sein, betreibt er wieder Sport: Rittersport…Was treibt diesen Mann an, der außer zwei Exfrauen, vier Kindern, fünf Enkelkindern und einem dicken Bankkonto nichts hat? Die pure Lust zu Leben! Und ihm wird immer klarer, warum sich Großeltern und Enkelkinder so gut verstehen: Sie haben die gleichen Feinde. Publikum und Kritiker sind sich gleichermaßen uneinig: „Der kann ja wirklich nichts – Aber das verdammt gut!

Das Seniorenbüro möchte Sie ganz herzlich einladen,gemeinsam einen unvergesslichen Abend in der Komödie Kassel zu verbringen.

Gespielt wird am 8. Februar 2017 um 20.00 Uhr
Teilnahmegebühr: Eintritt und Busfahrt pro Person 30,- Euro
Eingerechnet ist bereits ein Trinkgeld für den Busfahrer
Diese setzt eine Teilnehmerzahl von 50 Personen voraus.
Bei weniger Anmeldungen verteuert sich der Preis entsprechend.
Anmeldungen ab sofort, jedoch bis spätestens 19. Jan. 2017
Der Unkostenbeitrag ist mit der Anmeldung im Seniorenbüro, Tel. 05684 / 9999-41
abzugeben!
Abfahrtszeit und -Ort werden rechtzeitig bekannt gegeben.